Neue Hinweistafeln auf Flächen des Naturschutzverbandes Südpfalz (NVS)

Schild für Grundstücke
Kennen Sie dieses Grundstück? Es ist eines von jenen Flurstücken des Naturschutzverbandes Südpfalz (NVS), das uns durch ihre Vielzahl an Tier- und Pflanzenarten beim Vorbeispazieren immer wieder ins Auge fällt: Eine unerwartete Artenvielfalt kann auf diesen oft auch kleinteiligen Parzellen entdeckt werden. Es sind jene ökologisch wertvollen Flächen, welche die Landschaft in unserer Südpfalz prägen. Bei ihrem Anblick erwecken sie beim Beschauer Wohlfühlmomente und heimatliche Geborgenheitsgefühle. Gleichzeitig gelingt es ihnen, dem bedrohlichen Verlust von Lebensräumen vieler Tier- und Pflanzenarten entgegenzuwirken. Dieser Aufgabe nimmt sich die vom NVS Südpfalz gegründete „Stiftung zum Schutz von Landschaft und Natur“ in besonderer Weise an. Zu diesem Zweck erworbene oder geschenkte Grundstücke werden als Stiftungsvermögen über Generationen hinweg allein der Natur erhalten bleiben. Zur Kenntlichmachung der unter Naturschutzgesichtspunkten gepflegten Felder haben Ehrenamtliche der NVS-Ortsgruppe Billigheim-Ingenheim in der vergangenen Woche Hinweisschilder auf einigen ausgewählten Grundstücken in der Gemarkung aufgestellt.
Wenn auch Sie der Natur in der Südpfalz etwas Gutes tun und sie unterstützen wollen können Sie dies unter „kontakt@nvs-natur-stiftung.de“ tun.

Schild für Grundstücke