21Aug2018

BienABest | Veranstaltung über den Nutzen der biologischen Vielfalt von Wildbienen | Veranstaltungsteil 1: Exkursion in die Feldflur

Ab 17:00 Uhr

Ort: Billigheim

Treffpunkt: Industriestraße zwischen 76831 Billigheim und Rohrbach; hier Parkmöglichkeit

Info: Dieter Zeiß, Billigheim-Ingenheim, Tel. 06349/8644

Nach ca. 250 m Fußweg gelangen wir zu einer Ackerfläche mit einer sogenannten Wildbienenweide aus einzelnen Kulturpflanzen und heimischen Wildkräutern, die einst Teil der Randstreifen und Säume in der historischen Agrarlandschaft waren. Nach weiteren ca. 900 m besichtigen wir einen auf einem Gelände des NVS erstellten großen Erdhügel, der Nistgelegenheiten für bodenbrütende Wildbienenarten bietet.

 

Referenten: Dipl. Geograph Ronald Burger und Dipl. Biologe Matthias Kitt